Foto für FAW

Attraktive Altbauwohnung in Westend - Charlotteburg

Die großzügige, schöne und helle Altbauwohnung befindet sich in einem typischem Berliner Gründerzeitbau mit hohen Decken und einem breiten und langen Flur. Das vierte Stockwerk ist bequem mit einem Fahrstuhl erreichbar.

Die ca. 195 m² große Wohnung umfasst 7 Bewohnerzimmer. Die große und einladende Wohnküche bildet das Zentrum der Wohnung und steht im Mittelpunkt des Zusammenlebens. Die lichtdurchflutete Wohnung ist behindertengerecht ausgestattet, damit sich auch ältere Menschen mit Demenz und Pflegebedarf gut in der Wohnung bewegen und orientieren können und somit Selbstständigkeit gefördert wird.

Die Einrichtung der gesamten Wohnung erfolgt nach den gewohnten Geschmacksvorstellungen der Bewohner und wird durch sie mitbestimmt. Auch die geräumigen Zimmer der Bewohner (12 bis 26 m²) werden mit den eigenen lieb gewonnenen Möbeln, Bildern, Fotos der Familie oder weiteren Gegenständen, die an das „Gestern" erinnern, ausgestattet. In den Zimmern herrscht die Ordnungsstruktur des einzelnen Bewohners, die vom Pflegeteam unbedingt respektiert wird.

Der U-Bahnhof Kaiserdamm ist fußläufig innerhalb von 5 Minuten zu erreichen. In Unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie mehrere Arztpraxen, Apotheken und diverse Restaurants. Die DRK Kliniken Berlin-Westend sind weniger als 1 km entfernt. Auch bei einem Spaziergang um den nahe gelegenen Lietzensee lässt sich das Leben im Alter genießen.