3.2 Angehörige schmal

Angehörige, Freunde und Betreuer

 Informierte Bewohner, Angehörige und Betreuer sind unsere beste Qualitätskontrolle 

CuraDomo unterstützt Familienangehörige, Freunde und rechtliche Betreuer, die sich in den Alltag der Wohngemeinschaften einbringen und ihn (mit)gestalten. Selbstbestimmung und Teilhabe sind insbesondere in Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz ein wichtiges Thema. Da Menschen mit Demenz Veränderungen und Beeinträchtigungen ihrer emotionalen und sozialen Fähigkeiten erfahren, ist es von großer Bedeutung, dass sie als Person mit ihrem individuellen Erleben und ihrer eigenen Gefühlswelt Wertschätzung und Achtung erfahren. Wir als Pflegedienst unterstützen und respektieren die Wünsche und Bedürfnisse jedes Einzelnen der von uns betreuten und gepflegten Bewohner. Das Pflegeteam von CuraDomo ist Gast in ihrer privaten Häuslichkeit.

Das Engagement von Freunden, Familienangehörigen und rechtliche Betreuern ist ein entscheidender Faktor der Qualität der Pflege und Betreuung. Teilhabe beinhaltet auch die Teilhabe ihres sozialen Umfeldes in ihrem Alltag, gerade dann, wenn die eigenen Fähigkeiten durch die Demenz, insbesondere in sozialer Hinsicht, beeinträchtigt sind. Sie achten nicht nur darauf, dass ihre Schwester, Bruder, Mutter oder Vater, ihr Freund oder ihre Freundin, ihre Frau oder Mann, ihr Betreuter eine sehr gute Pflege und Betreuung erhalten, sie unterstützen sie dabei. Die kooperative Zusammenarbeit mit den Angehörigen und rechtlichen Betreuern ist für CuraDomo ein entscheidendes Qualitätsmerkmal für eine professionelle Pflege und Betreuung in Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz.

 

Regelmäßige Angehörigentreffen finden statt

Die Angehörigen und rechtlichen Betreuer haben sich zu einer Angehörigengruppe zusammengeschlossen um das Miteinander in der jeweiligen Wohngemeinschaft zu gestalten und gemeinsame Interessen gegenüber Dritten zu vertreten. Die Gruppe trifft sich regelmäßig. Vertreter des Pflegedienstes und bei Bedarf des Vermieters werden zu den Treffen eingeladen. Gerne vermitteln wir den Kontakt zur Angehörigengruppe bzw. zu ihrer Sprecherin/ihrem Sprecher. 

Unser Versprechen: Ein schönes Zuhause für Sie! 

 

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch

☎ 030 / 756-50-952