Schriftgröße

Tom Kitwood Blume

Rahmenbedingungen

Informierte Bewohner, Angehörige und Betreuer sind unsere beste Qualitätskontrolle 

In diesen vier vorgestellten Wohngemeinschaften wohnen Menschen, die von CuraDomo gepflegt und betreut werden. Das Zusammenleben und die Einrichtung der Wohngemeinschaft werden durch die jeweilige Mietergemeinschaft bestimmt. Die Bewohner*innen werden hierbei häufig durch ihre Angehörigen, Freunde und rechtlichen Betreuer*innen unterstützt. Jede*r Bewohner*in beauftragt individuell einen Pflegedienst ihrer/ seiner Wahl mit der Pflege und Betreuung. Der Mietvertrag wird mit dem jeweiligen Vermieter abgeschlossen und ist unabhängig vom Pflegevertrag.

Das Pflegeteam von CuraDomo ist 24 Stunden am Tag Gast vor Ort. Es pflegt und betreut die Bewohner*innen individuell und unterstützt das Zusammenleben der Gemeinschaft in ihrem Alltag. Die Einrichtungs- und Ordnungswünsche der Mietergemeinschaft werden respektiert. Das Hausrecht haben die Bewohner*innen bzw. ihre rechtlichen Vertreter*innen.

Wir als Pflegedienst fördern, dass sich Freunde, Familienangehörige und rechtliche Betreuer*innen in den Alltag mit einbringen und ihn (mit-)gestalten. Wir sehen darin eine wichtige Unterstützung der Qualität der Pflege und Betreuung zum Wohle der Bewohner*innen. Dazu zählen auch die regelmäßigen Angehörigentreffen, bzw. die Förderung des Austausches und der Vernetzung der Angehörigen und Betreuer*innen untereinander. 

Unser Versprechen: Ein schönes Zuhause für Sie!

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch  
☎   030 / 75 65 09 52

__________________________
[Bild] Das oben gezeigte Bild wurde von Elke Jentschke, einer Mitarbeiterin aus der Pflege, zusammen mit einigen Bewohner*innen gemalt. Es ist eine Darstellung der Bedürfnisblume nach Tom Kitwood.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok